Blaues Dach

Das erste von drei Pastellbildern im Format 40 x 40 cm.
Ich habe wieder ein quadratisches Format gewählt. Das Motiv, ein allein stehendes Haus in einem Nachbardorf,  umgeben von ein paar alten Eichen. In meinem Pastellbild zeige ich die angebaute Scheune und das blaue Dach des Haupthauses. Die Scheune bekam vor ein paar Jahren eine neue Holzverkleidung.  Bei tiefstehender Wintersonne wird diese oft in eine schönes braun getaucht. Über einen Kommentar zu diesem Bild würde ich mich freuen.

2 Gedanken zu „Blaues Dach

  1. Hallo, Hanno! Blaues Dach und der blaue Hintergrund gefallen mir sehr gut, auch die Bäume daneben. Die „unscharfe“ Wiese ist mir im vorderen Bereich zu verschwommen. Ich hätte ein paar „scharfe“ Halme hineingesetzt.
    Liebe Grüße von Gerda

  2. Von Ihren Bildern gefallen mir die Landschaften mit mehr impressionistischem Charakter (wo Sie eine große Fläche nur zart andeuten bzw. mit Farben ein Stück phantasieren) am besten. Ich bin selber (als Maler Autodidakt) ein reiner „Landschafter“ (mit häufigen Ausflügen in Stadt- und Dorfmotive), habe seit einiger Zeit eine Serie Pastelle ins Netz gestellt. Lade Sie bei Interesse zu einem freundlichen Besuch ein und würde mich über eine kleine Rückäußerung sehr freuen!
    W.B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.