Fertig

Nun ist es fertig, mein Pastellbild von der Wahner Heide. Es zeigt  viel Grün auf den Bäumen, jedoch schon erste Ansätze von welkendem Laub.  Die Wahner Heide mit ihrem sandigen Boden lässt den Farn früh austrocknen und die roten und gelben Farben dominieren. Hier hat der Herbst schon sein Werk verrichtet.
Bei einem Spaziergang  am 1. November im  Siebengebirge bei Königswinter konnte sich dagegen der Farn auf nahrhaftem Waldboden noch in sattem Grün zeigen. Der Laubwald aber zog alle Register und  präsentierte sich mit einem nahezu verschwenderischen Farbenspiel.
Über einen Kommentar zu diesem Pastellbild würde ich mich freuen.

Mein nächstes Pastellbild wird einen farbigen Herbstwald zeigen und ich werde die bei  der
Fa. Schmincke erlernte Technik anwenden und  beschreiben .  (Siehe Artikel:  Besuch bei Fa. Schmincke  vom 12 Oktober 2011)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.