Frühling

FrühlingDas erste Mal in diesem Jahr auf die Weide. Neugierig wird jeder beäugt, der vorbei kommt. Nachdem sie die neue Freiheit mit wildem Galopp erkundet haben, stehen sie wieder dicht zusammen. Nähe bringt Sicherheit und tut gut. Man kennt sich ja. Ich habe bei diesem Pastellbild einmal bewusst die realistische Farbscala verlassen. Es machte einfach Spaß, ein wenig zu experimentieren.

2 Gedanken zu „Frühling

  1. Hallo, Hanno!
    Du hast gut daran getan, die naturalistische Farbscala zu verlassen. Das Bild wird durch den gelben Himmel sehr interessant und auch frühlingshaft.
    Euch auf dem Berg in Neunkirchen ein frohes und sonniges Pfingstfest!
    Gerda

    • Hallo Gerda,
      es hat Spaß gemacht, eingetretene Pfade zu verlassen.
      Mal sehen, wie es weiter geht.
      Euch einen schönen und hoffentlich nicht all zu nassen Pfingstmontag, .
      Grüße
      Hanno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.