Mallorca, Sant Vincenc

Sant VincencSant Vincenc war unser nächstes Malziel. Der kleine Ort liegt an der Halbinsel Formentor, gegenüber Port Pollenca.  Am Ortsanfang steht links eine Tafel, auf der ein Wanderweg beschrieben wird, der links am Ort vorbei in die Bucht von Vincenc führt. Diesem folgten wir, bis er dann wieder in den Ort zurückführte. Weiter ging es nur über einen privaten Weg. Da war es wieder, das Schild „Privado“, das uns bei unseren Fahrten auf Mallorca so oft begegnete. Nun waren wir aber schon mal hier und wollten nicht zurück, da dieser Weg eine schöne Sicht auf die Bucht versprach. Über einen halb niedergetretenen  Zaun, der wohl schon von anderen Wanderern als störend empfunden wurde und durch ein schmales Eisentor setzten wir unseren Weg fort und nach weiteren 20 Minuten Fußmarsch hatten wir eine Stelle erreicht, von der wir eine schönen  Aussicht auf die Bucht mit ihrer Felsenküste hatten. Hier entstand mein fünftes Pastellbild.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.